«Rock The Classic»
 
TV-Serie erstmals in der Geschichte der FaroTV im gesamten DACH-Raum 

Erstmals seit der Gründung der FaroTV im Jahr 2001 ist eine Serie der TV-Division der Condor Films im gesamten deutschsprachigen Raum am Fernsehen zu sehen. 3sat präsentiert noch bis Ende Dezember 2015 jeden Samstag ab 21:45 Uhr eine Doppel-Folge von «Rock The Classic» mit 
Wigald Boning. Gedreht wurde in Deutschland, Schweiz und Österreich. Mit dabei sind u.a. Eluveitie, LaBrass Banda, Django 3000, Steaming Satellites, Heidi Happy und die Schürzenjäger.

Die Serie bespielt auch weitere elektronische Distributionskanäle. Die exklusiv für Social Media hergestellten Videoclips erreichten im Maximum pro Clip 
auf Facebook über 190'000 User zusätzlich. (Stand 02.12.)
Unten: Zitat aus Pressebericht vom 30.11.15 in der Programmzeitschrift TV-Star
Exklusiver Content für Social Media: Konzert von Eluveitie in gesamter Länge: Hier auf YouTube via SRF Schweizer Radio und Fernsehen.
Wigald Boning zur Serie: «Es geht in 'Rock the Classic' darum, den Graben zwischen ernster und sogenannter Unterhaltungsmusik zu überbrücken. Und da gibt es jede Menge Anknüpfungspunkte! Die Elektro-Popband Heidi Happy zum Beispiel liefert in Folge 4 die kreative Glanzleistung, die „Badinerie“ von Johann Sebastian Bach so zu verändern, dass sie in ihr Repertoire passt.»
Was die Presse dazu sagt (die Logos sind mit den Original-Artikel verknüpft):
«Boning setzt auf Gegensätze. Die Mischung aus Metal, Gynt und Boning ist geglückt.»
«Uns freut besonders, dass Wigald Boning für sein Experiment Nummer 1 eine Schweizer Band erkor.»
«Blitzgescheit ist er. Und musikalisch. Komiker und Moderator Wigald Boning hat ein Händchen für die Musik.»
«Ein derart intimer Blick auf eine musikalische Fusion wird einem selten gewährt.»
FaroTV ist eine Division der Condor Films. Für Kunden und Agenturen entwickelt FaroTV seit 2001 innovativen Content für TV, Web, Smartphones und Tablets. Die Synergien aus der Condor-Gruppe und interdisziplinäre Projekt-Teams aus Entertainment, Web und und Marketing eröffnen dabei Publikum, Internet-Communities und Kunden neue Horizonte. 
Für weitere Informationen steht bei Condor Films jederzeit gerne zur Verfügung: anand.srampical@condorfilms.com | +41 44 256 1515  
Wir bedanken uns bei 3sat für die Freigabe dieses Updates.
Facebook
Twitter
Condor
Email